Santorini

Links
Wikipedia: Santorini
Santorini Official Site
Travel to Santorini
Akrotiri
Santorini Forum
Segeln um Santorini
Santorini Fotoalbum
Bildergalerie Santorini
Material
Izzy's Fotoalbum

Fira (Santorini) Fira (Santorini) Ein Tagesausflug führte uns nach Santorini. Angestachelt hat uns irgendwie nicht zuletzt "unser Professor Indiana Jones" (siehe Locations: Malia und Excavations: Malia): wir wollten also in erster Linie nach Akrotiri (Fotos hierzu in der Archäologischen Sektion). Eine kleine Empfehlung vorweg: Dem von der Reiseleitung angebotenen Tagesausflug ist nur bedingt zuzuraten, da hier die Überfahrt mit je ca. vier Stunden pro Strecke den größten Teil einnimmt. Mit einem Schnellboot schafft man es in der halben Zeit. Wer Santorini noch intensiver kennen lernen möchte, dem sei sogar eher zu einer zwei- oder dreitägigen Tour geraten, wie sie von einigen lokalen Reisebüros auf Kreta inklusive Übernachtung angeboten wird.

Die Atlantis benötigte für die Überfahrt, wie oben bereits angedeutet, gut vier Stunden hin und knapp 4 Stunden zurück. Auf dem Schiff gab es Frühstück Überfahrt auf der Atlantis Überfahrt auf der Atlantis und Abendbrot. Dass die Reiseleitung anrät, für die Schiffsfahrt einen warmen Pullover mitzunehmen, bezieht sich mit Sicherheit auf die Unfähigkeit im Umgang mit der Klimaanlage des Schiffes: diese wurde auf der Rückfahrt derart hoch geregelt, dass die Temperatur unter 20°C fiel, und wir bei seltsamer Musikberieselung doch ein wenig fröstelten...

Fira (Santorini) Fira (Santorini) In der Tour inklusive ist lediglich die Überfahrt. Wer mehr "gezeigt" bekommen möchte, muss für ca. 20 Euro eine Bustour (oder für ca. 50 Euro eine Tauchfahrt) zusätzlich buchen - andernfalls wird er einfach nach Fira verfrachtet und kann dort den Tag auf eigene Faust verbringen. Auch schön, aber man verpasst halt einen großen Teil. Als Ausflüge werden entweder eine archäologische (Pyrgos - Akrotiri - Fira) oder eine Sightseeing (Pyrgos - Ia - Fira) angeboten. Mehr dazu im Reisebericht. Zu Akrotiri finden sich auch weitere Informationen (und Fotos) im Bereich "Excavations" auf dieser Site (siehe Link im linken Rahmen bzw. "Click" auf den Namen Akrotiri).

Letzte Änderung: 2017-10-09